Reisen und Angebote


TOURENPLAN

1. Tag: Anreise

Individuelle Anreise von Deutschland nach Paris. Möglich auch die Anreise ab mehreren deutschen Flughäfen nach Paris auf Anfrage. Im Anschluss mit Linienflug nach Madagaskar.

2. Tag: Antananarivo, Tsimbazaza

Ankunft in Madagaskar am Flughafen Ivato. Service und Transfer ins Hotel Gregoire o.ä. Ü/F. Zum Abschluss eine kurze Erläuterung des weiteren Reiseverlaufes. Nachmittags Besuch des zoologisch-botanischen Gartens Tsimbazaza. Hier sehen Sie einen Querschnitt der Tier- und Pflanzenarten, die nur noch auf dieser Insel vorkommen.

3. Tag: Marozevo

Fahrt vom Hochland in das Gebiet des Hochnebelregenwaldes. In Marozevo besuchen Sie die Privatfarm Peyreiras. Auf Madagaskar gibt es etwa dreitausend Arten von Schmetterlingen; die meisten können Sie hier hautnah bewundern. Nachmittags Weiterfahrt in das Perinet-Naturreservat mit anschließender Nachtwanderung: Ein Höhepunkt dieser Reise. Ü/F Grace Lodge o. ä. 150 km.

4. Tag: Perinet-Analamazaotra-Naturreservat

Nach dem Frühstück unternehmen wir eine Tageswanderung in das Gebiet, wo der Indri lebt. Anschließend geht unsere Fahrt zurück in die Hauptstadt nach Tana. Hier übernachten wir im Hotel Gregoire Ü/F o.ä. Sollte es uns der Zeitplan erlauben, werden wir heute noch einige Märkte in Tana besuchen. 150 km.

5. Tag: Vulkanlandschaft - Mineralien

Heute fahren wir durch das von Reisterrassen geprägte Hochland durch Antsirabe in ein mineralhaltiges Vulkangebiet. Ein angenehmes Gebirgsklima und heiße Thermalquellen haben Antsirabe zum noblen Kurort gemacht: Davon zeugen noch heute Villen, üppige Gärten und das ehrwürdige Kolonialhotel. Ü/F Ch. Voyageur o.ä. 180 km.

6. Tag: Ambositra - Fianarantsoa

Fahrt nach Fianarantsoa, der Hauptstadt der Betsileo, durch das fruchtbare Bergland, wo Reis, Maniok und Mais gedeihen. Überraschend sind hingegen Weingärten und Teeplantagen. Unterwegs in Ambositra, der Stadt der Holzhandwerker besichtigen wir die Fertigkeiten der Zafimaniry. Übernachtung/F im Hotel Soafia o.ä. 240 km.

7. Tag: Regenwald-Zugfahrt

Zugfahrt nach Manakara an die Ostküste (etwa 140 km, 10 Std.; ein wunderbares Erlebnis), soweit es uns die Umstände erlauben. Herrliche Fahrt durch unberührten Regenwald. Palmen, Baum des Reisenden und vieles mehr. Ü/F Hotel Sidi o.ä. (Wenn der Zug defekt ist, machen wir eine Autofahrt. 245 km).

8. Tag: Ranomafana

Fahrt zurück mit Auto in das einmalige Naturreservat von Ranomafana. Ü/F Bungalow Domaine Nature o.ä. 185 km.

9. Tag: Nationalpark Ranomafana

Wanderung im Nationalpark Ranomafana. Hier sind der goldene Bambuslemur und der kleinste Frosch der Welt zu Hause. Bei einer großen Rundwanderung lassen wir uns von einem einheimischen Führer in die Geheimnisse des Parks einweihen. Ü/F Bungalow Centrest o.ä.

10. Tag: Hochlandfahrt

Rückfahrt nach Tana mit sehr vielen schönen Fotomotiven. Die Fahrt ist relativ weit und anstrengend, aber bis auf ungefähr 20 km haben wir eine sehr gut ausgebaute Straße. Ausruhen können wir uns im Hotel Gregoire Ü/F o.ä. 390 km.

11. bis 14. Tag: Badeurlaub auf Nosy Be

Heute Transfer nach Ivato und Flug auf die berühmte Parfüminsel Nosy Be, jedoch ohne Reiseleitung. Nosy Be bietet alle Möglichkeiten des Wassersports, einsame Strände und ausreichend Ausflugsziele (alle fakultativ): den Mont Passot, eine Rumfabrik, das Naturreservat Lokobe, die Schildkröteninsel Mitsiou und die Inseln Nosy Komba und Nosy Tanykely im Wasserschutzgebiet. 4 Ü/F Chanty Hotel o.ä.

15. Tag: Inselabschied

Transfer zum Flughafen und Rückflug nach Tana. Transfer in unser Hotel Gregoire Ü/F o.ä. Der Rest des Tages steht zur freien Verfügung.

16. Tag: Tana - Rückflug nach Paris

Am Vormittag besuchen wir noch den berühmten Kunsthandwerkermarkt "Marche de Artisanat". Am Nachmittag Transfer und Fahrt zum Flughafen Ivato, wo wir für den Rückflug nach Paris einchecken werden.

17. Tag: Ankunft in Paris

Ankunft in Paris. Anschließend individuelle Heimreise an den jeweiligen Wohnort.

Fragen Sie uns nach Ihrer Wunschreise, wir finden (fast) immer eine Lösung. Oder vereinbaren Sie mit uns einen individuellen Beratungstermin für ein persönliches Angebot.

Angebot anfordern  

Hinweis:

Hoteländerungen bleiben vorbehalten.
Die Abflugtermine können sich um wenige Tage verschieben, falls die Airlines ihre Flugtage im Laufe des Jahres ändern! Alle übrigen Reisen werden terminlich nach den Wünschen unserer Kunden festgelegt.

Je nach Teilnehmerzahl (1-8) wird mit entsprechenden Fahrzeugen geplant, um günstig zu kalkulieren. Auf Wunsch mit deutsch- oder englischsprachigem Reiseleiter oder auch ganz ohne, wenn nicht erforderlich.
Diese Reisen können auch individuell nach Wunsch umgestaltet werden je nach Interessensgebiet.

Wir bieten im Anschluss oder während des Programms gerne auch ein paar erholsame Badetage, wenn erwünscht. Mineralogen-, Ornithologen- und Botanikertouren sind nach Absprache möglich; sollten jedoch rechtzeitig vorher geplant und gebucht werden, zwecks zeitlicher Einschränkungen und fachkundiger Führung.

Beachten Sie bitte bei Buchungen die Hochsaison
vom 18.12. - 31.12. sowie vom 01.07. - 20.08.!